Fußball Bericht vom 20.11.2006

Drucken
Kategorie: Fußball Berichte
Zuletzt aktualisiert am Samstag, 12. Oktober 2013

Spiel am 20.11.2006 gegen SG Abenteuer Viersen: 4-0

Auf heimischen Platz nahm der FSV sofort das Spiel in die Hand und erzielte schon nach 10 Minuten das 1-0 durch Stürmer Sven Müller. Der FSV drängte weiterhin, sodass nach 20 Minuten dann das 2-0 durch Olaf fiel.

Immer wieder angetrieben durch den unermüdlichen Mittelfeldmotor Sassi erspielte man sich viele Torchancen, die teilweise leichtfertig vergeben wurden. Nach einem sehenswerten 22m Schuss von Rocco fiel dann kurz vor der Halbzeit das verdiente 3-0.

Nach der Halbzeit schaltete der FSV einen Gang runter und so fiel dann in der 2. Halbzeit nur noch das 4-0 durch Rainer Meyersieck, nach einer tollen Einzelleistung. Hervorheben kann man nach diesem Resultat die gesamte Mannschaft, die immer wieder aufopferungsvoll kämpfte. Alles in allem ein hochverdienter Sieg, der sogar noch höher hätte ausfallen können.

Mannschaft:Thomas, Ralf, Gerhard, Rocco, Günter, Lars, Drago, Sassi, Olaf, Rainer, Alex, Sven

Tore: 1-0 Sven Müller, 2-0 Olaf Knipp, 3-0 Rocco Roeder, 4.0 Rainer Meyersieck

 

Copyright 2014 Fußball Bericht vom 20.11.2006. | FSV Jüchen 1984 e.V.
Free Joomla Theme by Hostgator